Corona-Testcenter

Testmöglichkeit für Gäste

Teststationen in Vorarlberg

Wo können sich Gäste testen lassen? Standorte und Öffnungszeiten

Corona-Test in einer befugten Stelle/Teststation

Alternativ zu Antigen-Selbsttests („Wohnzimmertests“) und dem Test unter Aufsicht im Betrieb können Ihre Gäste natürlich auch die Testmöglichkeiten in den Vorarlberger Gemeinden nützen. Unterstützen Sie sie bei Bedarf dabei, sich im Covid-Portal des Landes zu registrieren bzw. einen Testtermin in einer Teststation zu reservieren unter:

Einen Überblick über die Standorte der Teststationen und Öffnungszeiten finden Sie hier:

 

Bei einem positiven Testergebnis

Bei einem positiven Antigen-Schnelltest wenden sich die Gäste sofort an die Gesundheitshotline 1450. Sie müssen in ihrem Zimmer bleiben, bis das Ergebnis eines PCR-Tests vorliegt. Versorgen Sie Ihre Gäste in dieser Zeit mit allem Nötigen. Von den anfallenden Kosten übernimmt der Bund 75 Euro pro Übernachtung während der Dauer der Quarantäne. Unterstützen Sie sie bei einer kontrollierten Heimreise, falls auch der PCR-Test positiv ist. Details zum Vorgehen im Covid-19-Verdachtsfall finden Sie hier.

Die Heimreise: getestet nach Hause kommen

Wir möchten jedenfalls, dass unsere Gäste gesund aus dem Urlaub zurückkommen. Empfehlen Sie ihnen daher auch noch vor der Abreise einen Test einer befugten Stelle (registrierter Selbsttest oder Teststation). Brauchen Ihre Gäste für die Rückreise einen gültigen behördlichen Coronatest, unterstützen Sie sie aktiv bei der Terminvereinbarung. Für die Rückreise gelten die Bestimmungen des jeweiligen Heimatlandes. Bitte informieren Sie Ihre Gäste wiederum aktiv. Die aktuellen Bestimmungen finden Sie auf unserer Seite Einreise/Rückreise oder im interaktiven Reiseplaner unter reopen.europa.eu